Jungenstaffel des HHG erreicht den 2. Platz beim 18. RheinEnergieSchulmarathon Köln 2016

Beim diesjährigen 18. Schulmarathon in Köln trat das HHG mit vier hochmotivierten Laufstaffeln an. Drei Jungen- und eine Mädchenstaffel liefen quer durch Köln, ließen sich von der fantastischen Stimmung am Straßenrand zu sportlichen Höchstleistungen hinreißen und kamen überglücklich ins Ziel an.

Die HHG-Jungenstaffel in der Wertungsklasse M89 mit den Läufern Timm Schulz, Tobias Bundschuh, Kai Haseloer, Philipp Rau, Paul Kaufmann, Kieran Hennesser und Fabian Klein erkämpften sich bei schwierigen Witterungsbedingungen einen erfolgreichen 2. Platz im Rahmen der Kölner Stadtmeisterschaft mit einer starken Gesamtzeit von 3:27:19. 

Auch die Mädchenstaffel der Wertungsklasse W90 schaffte den Sprung auf das Podest. Die Läuferinnen Nada Gharbi, Nadia Gharbi, Lisa Kupsch, Alexa Küppelberg, Miriam Kahle, Sarah Paschke und Fiona Hennesser belegten einen erfolgreichen 3. Platz im Rahmen der Kölner Stadtmeisterschaft.

 

Ein großer Dank gilt allen Betreuern und Eltern, die dafür gesorgt haben, dass alles reibungslos ablief, alle gut versorgt waren und erneut viel Freude auf der Strecke aufkam!

 

Michael Schering