Erdkunde-Grundkurse besuchen die Uni-Köln

Am 1 Februar 2017 um 9:00 Uhr versammelten sich die beiden Erdkunde Grundkurse von Frau Busch und Frau Bork, um sich gemeinsam auf den Weg zur einer Geographie-Vorlesung an der Uni-Köln zu begeben. Thema war die Möglichkeit der Mitbestimmung in verschiedenen Kulturkreisen.

Nach einem kurzen Weg zur der Bahnhaltestelle Ostheim wurde die Bahn Richtung Sülz genommen. In der Wartezeit auf den Beginn der Vorlesung bereiteten sich die Schüler vor, indem Sie sich die Plätze ganz vorne ausgesucht und mit Geduld auf den Anfang gewartet haben. Während des Vortrags wurden Notizen gemacht, wobei sich die Schüler dabei abgewechselt haben. Die Professorin trug ihre Informationen mit Power-Point vor und veranschaulichte diese mit persönlichen Erlebnissen. Eine Rückfrage beantwortete sie sehr freundlich. Die Studenten notierten ebenfalls alles fleißig mit. Um 11:30 Uhr wurde die Vorlesung beendet und die Gruppe machte sich mit vielen fachlichen Informationen auf dem Rückweg nach Ostheim.

 

Eryk Le (Q1)