Berufsorientierung in der Universität zu Köln

Am Montag den 3. Februar 2014 haben wir, sechs Schüler aus dem Pädagogik-Leistungskurs der Q1, die humanwissenschaftliche Fakultät der Universität Köln besucht und an einer Veranstaltung zum Thema "Sonderpädagogik und Inklusion" teilgenommen.

Zum einen haben wir uns einen Vortrag zu dem Studiengang Sonderpädagogik angehört, der sehr informativ und interessant gestaltet war und uns einen Einblick in die späteren Berufsmöglichkeiten gewährt hat. Zum anderen gab es eine Diskussionsrunde mit den Ministerinnen Frau Löhrmann und Frau Schulz zum Thema Inklusion, in der die Zuhörer Fragen an die Gesprächsteilnehmer stellen durften.

Die Ministerinnen haben leider nicht immer konkrete Antworten gegeben, das fanden wir schade. Deshalb sind wir Schüler der Meinung, dass die Veranstaltung an sich sehr interessant war, die Diskussion mit den Ministerinnen jedoch nicht ganz so aufschlussreich war, wie wir es uns gewünscht hätten. Der Ausflug in die Universität von Köln war insgesamt sehr aufschlussreich und ein schönes Erlebnis.

Lea Odenthal und Mareike Behrends