Schülerinnen des HHG als Fahnenmädchen beim Pokalendspiel der Frauen 2016

Am 21. Mai 2016 fand das Pokalendspiel der Frauen im Rheinenergie-Stadion statt. Der SC Sand spielte gegen VfL Wolfsburg. 16.500 Zuschauer kamen ungefähr zum Spiel.

Auf den Stadionwiesen, vor dem Rheinenergiestadion, begann schon vormittags das Familienfest, dabei gab es mehrere Mädchenturniere. Am Nachmittag kamen die Zuschauer ins Stadion und erwarteten das Fußballspiel. Die Musik ging an, es erklangen die ausgewählten Hymnen der Mannschaften. Auf den Fußballplatz liefen viele Mädchen mit mehreren zusammengefalteten Fahnen unterm Arm. Sie legten die Fahnen in die Mitte des Platzes und verließen den Platz anschließend wieder.

Weiterlesen: Schülerinnen des HHG als Fahnenmädchen beim Pokalendspiel der Frauen 2016

Sport-Leistungskurs des HHG an der Sporthochschule Köln und…

Schon traditionell in den letzten Schultagen der Q2  besuchte der LK Sport mit Herrn Völmicke-Karrenberg die Sporthochschule Köln zur Kraft-Leistungsdiagnostik.

Dr. Heinz Kleinöder, Leiter des Instituts für Trainingswissenschaften und der Experte schlechthin in Sachen Krafttraining an der Sporthochschule, berichtete den interessierten Schülerinnen und Schülern von den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Trainingstrends. Natürlich durfte die Praxis nicht zu kurz kommen.

Weiterlesen: Sport-Leistungskurs des HHG an der Sporthochschule Köln und…

Vorrunde bestanden!

Am Freitag, den 29.01.16, direkt nach der Zeugnisausgabe, machte sich unser schlagkräftiges Team-HHG auf, um die Vorrunde des Lehrer-Volleyballturniers des WVV aufzumischen. Mit der tatkräftigen Unterstützung unserer neuen Referendare wurde das HHG-Team aus dem letzten Jahr perfekt ergänzt. Zwar führten einige Abspracheprobleme in der noch jungen Mannschaft zum Verlust des ersten Turniersatzes, doch von Satz zu Satz wurde das gegenseitige Zuspiel besser, so dass am Ende alle weiteren Sätze gewonnen werden konnten und sich das Team-HHG mit 5 : 1 gegen die Mannschaften der Gesamtschule Lohmar, der Katharine-Henoth-Gesamtschule und der Sekundarschule Engelskirchen durchsetzte. Damit wartet das Endrundenturnier am Samstag, den 04.06.2016, auf unsere Spitzensportler. Wir wünschen dafür schon einmal „Viel Erfolg“!

Das HHG erreicht bei der Sparda-Spendenwahl...

... mit 3126 Stimmen den 19. Platz und erhält damit für die Neugestaltung des Schulgartens als Pausensportfläche und die Ausstattung der Spielebox

2000,- Euro!!!

Wir danken allen, die uns ihre Stimme gegeben haben, für das Engagement!

HHG erfolgreich bei den Stadtmeisterschaften im Volleyball

Am 01.12.2015 nahmen zwei Mannschaften der Jahrgänge 1999 bis 2002 (Jungen und Mädchen) des HHG an den Kölner Schulmeisterschaften im Volleyball an der IGS Holweide teil. 

Weiterlesen: HHG erfolgreich bei den Stadtmeisterschaften im Volleyball

Tennislegende erzählt aus dem Nähkästchen im Sport-LK

US-Amerikaner Mike Bauer stand Schülern Rede und Antwort

Mike Bauer, ehemaliger US Tennisprofi , besuchte den Q2 Sport-Leistungskurs von Herrn Völmicke-Karrenberg und berichtete über die Höhen und Tiefen seiner Leistungssportkarriere.
Bauer, der zwischen 1982 und 1995 Tennisprofi war und mit Boris Becker und Andre Agassi Doppel spielte, war 29. der Weltrangliste im Einzel und die Nummer 25 im Doppel. Höhepunkt der Karriere war sicher u.a. ein Sieg gegen den damaligen Weltranglisten-Ersten Jimmy Connors.

Weiterlesen: Tennislegende erzählt aus dem Nähkästchen im Sport-LK

Sportunterricht mit ehemaligen Fußball-Bundesliga-Profis

Im Rahmen der gemeinsamen Initiative des Schulministeriums und der AOK „Fit durch Schule“ konnten die fußballbegeisterten Schülerinnen und Schüler des HHG einen Sportvormittag der besonderen Art erleben.
Drei Stunden lang trainierten die ehemaligen Fußballbundesliga-Profis Michael Klinkert (Borussia Mönchengladbach und Schalke 04 / 300 Bundesliga-Spiele) und Marcel Witeczek (Borussia Mönchengladbach und Bayern München / 400 Bundesligaspiele) mit ausgewählten Schülerinnen und Schülern des HHG in der Dreifachhalle.
Mit großem Interesse und Respekt lauschten die Kinder und Jugendlichen den Ausführungen der beiden früheren Sportstars. Koordinationsübungen und Matchtraining standen auf dem Programm. Zwischendurch gab es wertvolle Tipps und zum Schluss wurden viele Autogrammwünsche erfüllt.
Ein schönes Erlebnis zur Förderung von Bewegung!

Christoph Völmicke-Karrenberg

Top gelaufen beim KölnMarathon

Am 4.10.2015 war es wieder soweit: Fünf Schulstaffeln des HHG eroberten Köln über 42,195 km zu Fuß. Mit 38 angemeldeten SchülerInnen haben dabei so viele Sportbegeisterte des HHG teilgenommen wie noch nie. Dabei liefen die einzelnen Staffelmitglieder Strecken zwischen fünf und zehn Kilometern.

Bei optimalen Laufbedingungen und tausenden Zuschauern, die unsere LäuferInnen am Streckenrand bejubelten und anfeuerten, konnten alle fünf Staffeln in großartigen Zeiten über die Ziellinie des KölnMarathons laufen und sich ihre wohlverdienten Urkunden und Medallien abholen.

Weiterlesen: Top gelaufen beim KölnMarathon