Schulmarathon in Bonn 2012

Am Sonntag, den 22. April nahmen zwei Schüler-Staffeln des HHG am diesjährigen Bonn-Marathon teil. Bei wechselhaften Witterungsbedingungen (die meiste Zeit schien dann doch die Sonne) begaben sich die Schülerinnen und Schüler aus den Jgst. 8 und 9 und aus der Einführungsphase auf die 42,195 km lange Strecke.

Angefeuert von einer begeisterten Zuschauermenge, einigen mitgereisten Eltern (Dank an Herrn Schlünkes für den Materialtransfer!) und den betreuenden Lehrern und Referendaren, waren alle mit Begeisterung dabei, auch wenn aufgrund von Verletzungen und einer nur kurzen Vorbereitungszeit keine herausragenden Zeiten erlaufen werden konnten. Fazit: Es hat allen viel Spaß gemacht!

Ein Dankeschön gilt den Betreuern an den Wechselstationen (Frau Hoth, Herrn Hepp, Herrn Eberhardt und Herrn v. Grabczewski), aber vor allem Frau Röttgen und Herrn Schuldt für die gesamte Organisation.