Köln Marathon Schülerlauf 2017

Anfang Oktober war es wieder so weit: Bei strahlendem Sonnenschein und warmen Temperaturen gingen 33 Schülerinnen und Schüler des Heinrich Heine Gymnasiums beim Schülerlauf des Köln Marathons an den Start.

Das erste Mal liefen in diesem Jahr alle 1000 gemeldeten Schülerinnen und Schüler gleichzeitig in Deutz los und kamen nach etwas über 4 km im Ziel am Dom an, wo ist sie von tausenden von Zuschauern beim Zieleinlauf bejubelt wurden.

Auch neu war die Wertung der Staffeln. So wurden jahrgangsübergreifend die schnellsten 5 SchülerInnen und Schüler einer Schule jeweils zusammengefasst. Danach die nächsten fünf und so weiter.
Die schnellste Fünfer-Staffel das Heinrich-Heine-Gymnasiums erzielte den 31. von 141. Plätzen!

Schnellster Läufer der Schule wurde insgesamt Kieran Hennesser, der mit fantastischen 16:56 min über 4km, als 85. von knapp 1000 Läufern das Ziel erreichte.

Mit zufriedenen Gesichtern und Medaillen in den Händen freuen sich die Läuferinnen und Läufer auch schon auf nächstes Jahr, wenn es am 7.10. wieder an den Start geht!

S.Spann