Sambatrommeln

Die AG ist geöffnet für alle SchülerInnen ab Klasse 7. Sie findet jeweils montags von 13.45 - 14.30h statt. Die Leitung hat Herr Franz. In der AG wird brasilianische Straßenmusik mit Trommeln und Choreografien eingeübt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, dafür aber Lust auf Musik und Bewegung.
Die AG hat bisher bei verschiedenen schulischen Veranstaltungen mitgewirkt und zieht traditionell bei den Schull- und Veedelszöch mit.



Ein Erfahrungsbericht
von den Schull- un Veedelszöch von Oliver Steinmann aus der 8d:

"Es hat mir viel Spaß gemacht bei den Schull- und Veedelszöch 2012 in der Samba-AG mitzulaufen.
Viele Leute, die am Straßenrand standen versuchten unsere Rhythmen mitzutanzen. Es war schön, soooo viele verschiedene Kostüme zu erleben. Auch wenn die Trommeln nach einiger Zeit ganz schön schwer werden, macht das Musizieren in der Gruppe einfach riesigen Spaß.
Außerdem fand ich es super, dass beide Schulleiter mitgegangen sind, was nicht selbstverständlich ist.
Die Zuschauer und viele andere Gruppen fanden die Samba-AG im Karnevalszug gut aufgehoben.
Ich persönlich würde dieses Erlebnis sehr gerne wiederholen.
"