Die gesamte Jahrgangsstufe 8 ist nun Ersthelfer!

Seit der letzten Woche sind nun alle Schülerinnen und Schüler der Stufe 8 des Heinrich-Heine-Gymnasiums ausgebildete Ersthelfer.

 

In Zusammenarbeit mit dem DRK Köln haben Herr Klaas und seine Schulsanitäter-AG die drei Klassen in jeweils zwei Blöcken mit den notwendigen Inhalten eines vollwertigen Erste-Hilfe-Kurses vertraut gemacht. 

Im Vordergrund stand dabei die Aktivierung der Schülerinnen und Schülern durch die sogenannte Unfalldarstellung, bei der die auszubildenden Teilnehmer direkt mit Erste-Hilfe-Situationen konfrontiert werden, nachdem sie entsprechendes Wissen erlangt haben.

 

Trotz einer Menge Spaß und Kurzweiligkeit wurde nie die Ernsthaftigkeit der Situationen vergessen und alle Schülerinnen und Schüler gingen mit dem positiven Gefühl nach Hause in Notfallsituationen bedacht und klug handeln zu können.

 

C. Klaas