Schul- und Veedelszöch 2018

Wir blicken mit Freude auf eine erfolgreiche Teilnahme beim Schullzöch am 11.02.2018 zurück und möchten uns von Herzen bei allen Teilnehmern bedanken, die diese Session zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben.

Besonders hervorheben möchten wir hier unsere Kreativabteilung unter Leitung des Dreigestirns Frau Bundschuh, Frau Haseloer und Frau Lausberg und Familie Löher, die jede Menge Kamelle, ein Auto und die Wagenengel organisiert haben.

Weiterlesen: Schul- und Veedelszöch 2018

Karnevalsbilder 2017 online!

Nä, wat wor dat schön...

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

auch wenn die Fastenzeit mittlerweile schon begonnen hat, macht es dennoch Spaß sich noch einmal die Bilder der Schull- un Veedelszöch anzuschauen. Diese nahezu lückenlose Dokumentation verdanken wir auch in diesem Jahr wieder Andreas Böhling, der schon seit mehreren Jahren die Karnvalsgruppe bei den Schullzöch begleitet. Dafür herzlichen Dank!

Wir danken aber auch den zahlreichen Helfern, den Wagenengeln, der Sambagruppe unter Leitung von Herrn Franz für die lautstarke Unterstützung und im Besonderen Frau Hillringhaus und Frau Sohkanvar für die Organisation.

Um die Fotos in der Online-Gallery aufzurufen, klicken Sie bitte hier.

HHG bei den 'Schull- un Veedelszöch' 2013

Auch in diesem Jahr zieht das HHG wieder mit einer großen Fußgruppe und der Samba-AG unter Beteiligung von Schülern, Eltern und Lehrern bei den Schull- un Veedelszöch mit. 

Unser diesjähriges Motto lautet: "Heinrich Heine glaubt es kaum, die neue Mensa wird ein Traum!" Wir beziehen uns auf den geplanten Mensa-Neubau und auf die damit verbundenen Hoffnungen auf ein wohlschmeckendes und gesundes Essen.

Weiterlesen: HHG bei den 'Schull- un Veedelszöch' 2013

In 19.000 Schritten durch die Stadt! – HHG beim Schull- und Veedelszoch

"Heine rockt dat Hus – und alle flippe us!" Mit diesem Motto hat sich eine Gruppe aus Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrern auf die 8,7 km lange Strecke des diesjährigen Schullzochs gemacht. Mit viel Glitzer, Pailletten und großartiger musikalischer Unterstützung der Samba-Gruppe zog der Zoch durch die Innenstadt, begeisterte die Zuschauer mit Kamelle und Rhythmen – und das bei super Wetter und viel Spaß!

Wie jedes Jahr hat Andreas Böhling den Zugweg des HHG fotographisch dokumentiert. Vielen Dank dafür! Ebenso können Sie den Ausschnitt der WDR-Übertragung vom 07.02.16 hier einsehen.  
Ein herzlicher Dank geht auch an alle Beteiligten. Wir freuen uns schon auf's nächste Jahr! 

N. Gröbe / L. Stehr / P. Hillringhaus

Schull- un Veedelszöch 2016

Auch in diesem Jahr ist das HHG wieder bei den Schull- und Veedelszöch vertreten!

Unser Motto lautet "(Dat) Heine Rockt!" und wir werden bunt und glitzernd darauf aufmerksam machen, dass unsere Schule auch im musikalischen Bereich viel zu bieten hat.

Am Fastelovends Sundaach (07.02.16) startet der Zoch um 10:30 Uhr in der Südstadt. Das HHG hat die Nummer 43, ihr könnt also ruhig ausschlafen und uns gegen Mittag vom Zugweg aus zujubeln.

Lächelnd N. Pohley

Das HHG erreicht den 2. Platz! - Danke für Ihre Stimme!

Liebe Eltern der Klassenpflegschaften des Heinrich-Heine-Gymnasiums, liebe Freunde der Kinder des HHG, liebe Freunde des Kulturforums des HHG, liebe Karnevalsjecke,

durch einen bewundernswerten Endspurt haben wir in der Aussschreibung der PSD-Bank den 2. Platz erreicht und damit ein Preisgeld von 1000,- Euro für den Förderverein gewonnen. Ein herzlicher Dank geht an alle Unterstützer! 

Karnevalsfotos 2014 online!

Nä, wat wor dat schööön...

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

auch wenn die Fastenzeit mittlerweile schon weit fortgeschritten ist, macht es dennoch Spaß sich noch einmal die Bilder der Schull- un Veedelszöch anzuschauen. Um die Fotos in der Online-Gallery aufzurufen, klicken Sie bitte hier.

 

Schull- un Veedelszöch 2017

Leev Jecke,

auch in diesem Jahr nimmt das HHG an den Schull- un Veedelszöch mit einer Gruppe teil. Das diesjährige Motto lautet: "Dä Pänz an Weisheit jewinnt, dat HHG mäht jetz up MINT!" Das Motto bezieht sich auf das Zertifikat "MINT-freundliche Schule", das das HHG aufgrund des breiten naturwissenschaftlichen Angebots im vergangenen Jahr erhalten hat. 

Alle, die mitziehen - die Mitglieder der Karnevals-AG, die Samba-AG, Schüler, Eltern, Lehrer und auch Ehemalige - freuen sich über jeden Zuschauer am Straßenrand und belohnen die Anwesenheit durch Kamelle und Strüssjer!

Also: maht Üch up!